Kompass auf Weltkarte


„Die Offensive gewinnt Spiele – aber nur die Defensive gewinnt Titel und Meisterschaften“ 


Fussball-Zitat 

Wenn es bergab geht, musst du aus dem Markt sein oder in einer Marktgruppe sein, die nicht bergab geht! Nur wenn der Markt grünes Licht hat, gehen wir zur Stufe 2 und selektieren die besten Wertpapiere aus der jeweiligen Marktgruppe. Ansonsten sind wir komplett aus dem Markt.

Die Vermeidung von Verlusten ist der Schlüssel zum Erfolg!

Dies ist einer der wichtigsten Vorteile, den Privatanleger gegenüber den meisten aktiv gemanagten Aktienfonds besitzen: Sie müssen und sollten nicht immer im Aktien-Markt investiert sein.

 

 S&P 500 Index mit 10 Monats Durchschnitt nach Meb Faber IVY Portfolio

S&P 500 mit einfachem 10-Monats gleitendem Durchschnitt. In den roten Bereichen ist man nicht im Markt!

Chart: Tai-Pan von Lenz + Partner 

 

  

Über Urban Stocks

Ein klassischer Top-Down Ansatz zur Erzielung stetiger Kursgewinne durch systematisches Positionstrading.

Die Stiftungen der Eliteuniversitäten Harvard und Yale erzielen seit den 70er Jahren regelmässig zweistellige Renditen mit kaum nennenswerten Kursrückgängen. Der US-Fondsmanager und Autor Meb Faber hat diese Methode analysiert und seine wichtigsten Regeln zusammengefasst. Seine Methode der Marktauswahl ("Wähle immer die schnellsten und sichersten Schiffe") in Kombination mit dem kompletten Handelssystem des Fondsmanagers Andreas Clenow für die Aktienmärkte bieten Ihnen einen erprobten und profitablen Ansatz, den wir selbst im realen Handel anwenden.